Hallo! Ich bin die Wu ★
und das ist meine Welt (:

Dienstag, 18. Oktober 2011

Worms Eye

Am Wochenende habe ich mir von der Arbeit mal unser Makro Objektiv ausgeliehen. Das Wetter war ja sehr schön, und ich dachte mir solange ich hier noch die Chance habe das mal mitzunhemen, mach es!
Samstag mittag bin ich dann ein wenig durch unseren Garten gekrochen (:
Leider gab es 2 Probleme.

Problem 1
Das Makro war ein EF-S Objektiv, und passt somit nicht auf meine Canon 5D MkII ):
aber gerade die wollte ich doch damit testen! Zum Glück hatte ich aber noch einen Makro-Zwischenring dabei, der passte dann auf meine Kamera, auf ihn das Objektiv, aber dadruch kamen wir zu Problem 2.

Problem 2
Durch den Zwischenring wurde aus "Makro" - "Supermakro". Eiegntlich ja nicht schlimm, aber so musste ich noch näher ran, aus der Hand fotografieren wird noch schwieriger, und draussen war es so windig, das 90% einfach nur unscharf wurden ):

Schade eigentlich.. aber ein paar schnappschüsse habe ich doch geschafft!






Nachdem ich dann gut 1.5std rumgewurstelt bin, und nichts mehr geschafft hab, dank wind. hab ich mich ein wenig säuerlich wieder nach drinne verzogen.
Da lag dann die kleine Rumo und war am schlafen. Dachte ich mir : Rahaha, muss die eben her halten :D
Die fand es nur leider auch nicht so toll das andauernd so ein großes surrendes ding vor ihrem gesicht hing, und hat sich dann auch verzogen.



manmanman.. das wars dann auch schon mit meinem ausflug in die Makro welt.. und leider ist er fehlgehschlagen ): Naja


Dafür werd ich mich Halloween den ganzen Tag mit Makro beschäftigen ;)
Allerheiligen ist ja ein feiertag, und da Halloween der Monatg ist, und damit arbeitstag, haben sich die meisten hier frei genommen. d.h. ich bin so gut wie alleine und kann mich den ganzen tag im studio mit Makro beschäftigen! ich freu mich (:
Dann auch mit Stativ und richtiger ausleuchtung ;) hohoho


Jemand Ideen was man so alles fotografieren kann? (: 
ich werds aufjedenfall mal wieder mit blumen und Wasser versuchen ;)




Ich weiß  nicht ob es wem interessiert, aber ich dachte mir mal ich schreib das Equipment was ich für meine Fotos nutze immer mal unter die Posts; gut, oder eher unnötig und öde?
Naja, für die Bilder hab ich genutzt :

Canon EOS 5D MkII
Canon Macro Lens EF-S 60mm, 1:2.8
Canon Extension tube EF25 II

Kommentare:

  1. Uuuh ich find die Fotos super <3 bin gespannt auf mehr ^^

    AntwortenLöschen
  2. Also mich interessierts, finds gut das dus drunter geschrieben hast ;)
    Mh aber schade, dass dein erster Versuch in der Richtung nicht so richtig hingehauen hat...immer doof wenn das Wetter nicht mitspielt .. -.- finde das erste Bild aber dennoch seeeehr gelungen :)
    Mh meinst du Ideen was man speziell mit Makro fotografieren kann oder allgemein? Bei Makro fallen mir immer diese Wassertropfensachen ein, könnten man ja z.b irgendwas mit durch Wasserfarben gefärbtes Wasser austesten oder so^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich vermisse mein Macroobjektiv. :( hatte mal ganz am Anfang damals 'nen Retroadapter. Damit kommt man ja supernah ran. Nur leider funktioniert der Auto-Modus dann natürlich nicht. Ich will so gern wieder ein Macroobjektiv haben. Am liebstend das, was ich für meine Olympus hatte bzw. hab. Aber das kostet fast 600€. :D
    Die Spinne an dem Blümchen... iiih. ;) oder sind das zwei Spinnchen? ah, sind zwei :D

    Macroideen... Schmuck. Wassertröpfchen an Blumen (Gerberas finde ich ganz ganz toll dafür!). Laub. Stifte. Pinsel. Da gibt's schon einiges. Viel Spaß und Erfolg. :)

    AntwortenLöschen
  4. Mich interessierts. Ich liebe Macro. Bitte mehr davon! :)

    AntwortenLöschen
  5. MWOAH!!! :DD
    Supermakro! :D
    <33
    das grasbild und das mit der laus find ich am tollsten<3

    AntwortenLöschen